Im Auftrag des ZDF produzierte btf 2012 zwei Staffeln des Grimmepreis-nominierten Formats »Roche & Böhmermann«, einer Talkshow ganz im Stil des frühen Fernsehens, nur neu gemacht. Die beiden Gastgeber Charlotte Roche und Jan Böhmermann diskutieren darin mit ihren pro Sendung wechselnden fünf Gästen, die jeweils durch kurze Einspielfilme vorgestellt werden, über alles Wichtige und Unwichtige dieser Welt, während dabei geraucht und getrunken werden darf.