»Change is about the quiet celebration of a huge achievement. Knowing you are where you’re supposed to be. Taking a short moment to acknowledge something, and moving onwards into the absolute unknown with power in your heart«, sagt Wallis Bird selbst über ihre neue Single.
Dem haben wir uns angenommen und in guter »reduce to the max« – Tradition versucht, den Wandel, die Veränderung, das Unabdingbare in monochrom-martialischen Bildern umzusetzen.

Um das Thema der Veränderung auch mit in die Produktion zu nehmen, fiel die Entscheidung zur Abwechslung dieses Mal auf minimales Equipment und größtenteils lediglich Avialable Light. Mit aussagekräftigen und dennoch schlichtem Kostüm und Make-up, entstand an einem Drehtag in Köln diese choreographierte Interpretation vom manchmal undurchschaubaren, aber niemals pausierendem Wandel der Zeit.