Die Animationssequenzen für das Musikvideo »To My Bones« der irischen Singer/Songwriterin Wallis Bird wurden komplett in Handarbeit hergestellt. Zehn Animatoren erschufen die Animationen an der Wand mittels verschiedenen Stop-Motion-Techniken, die Kamerabewegung wurde später mit Hilfe eines selbst entwickelten Motion-Tracking-System hinzugefügt. Die Live-Action-Sequenzen wurden auf 16mm-Film gedreht.